Theater für Unternehmen

 

 

Vorhang auf für Unternehmenstheater

 

Um Ihr Anliegen auf Tagungen, Präsentationen und Kongressen noch besser zu vermitteln, zeigen wir Ihnen "die andere Sicht der Dinge". Wenn Köpfe rauchen oder nach der Mittagspause der rechte Schwung fehlt, werden Ihre Tagungsteilnehmer z.B. mit themenbezogenem Kabarett wieder fit und motiviert. Während Vorträge schnell ermüden und das vermittelte Wissen oft nur im Kurzzeitgedächtnis gespeichert wird, bleiben Inhalte die das Theater bildhaft vermittelt, im Langzeitgedächtnis haften.  

Erfolgreiche Kommunikation zeichnet sich durch einen einfachen Grundsatz aus: es kommt nicht darauf an, was wir kommunizieren, sondern auf das, was bei unserem Gegenüber ankommt.

 

Wo?                                                           

Vor Ort! Im Tagungsraum, im Kongresssaal auf Messen etc. Vor 30 oder 1000 Personen. Ob Kabarett-Szene oder gleich ein ganzes Theaterstück: geben Sie uns Ihr (Stich-)Wort - wir machen Ihnen eine Szene!

 

Wer?                                          

Professionelle Schauspieler mit langjähriger Erfahrung aus den Bereichen Kabarett, Theater, Musik, Regie und Text, setzen Szenen zu Ihrem gewünschten Thema um.

Alle Schauspieler haben mindestens 10 Jahre Erfahrung im Bereich Unternehmenstheater.

 

Wie?                                                   

Maßgeschneidertes Theater für Ihr Unternehmen. Hier gilt für uns ein einfacher Grundsatz: Wertschätzung für Mitarbeiter hat oberster Priorität. "Spielen Sie doch mal witzig, wie die ewig Gestrigen unsere neue Unternehmensstrategie blocken". So  einen Auftrag finden wir nicht witzig - aber: wir gehen der Sache auf den Grund. Und am Ende gibt es für alle etwas zu lachen - garantiert!

 

 

  • Improvisationstheater ist unmittelbar und direkt in der Umsetzung Ihrer Unternehmensbotschaft

  • Interaktives Theater auf Zuruf des Publikums                            

  • Improvisationstheater ist interaktiv. Das Publikum / Tagungsteilnehmer können durch Zuruf direkt in das Spielgeschehen eingreifen.

  • Damit es nicht zu turbulent zugeht, haben die erfahrenen Schauspieler die Dramaturgie fest im Griff. Alle Schauspieler haben viele Jahre Erfahrungen im Bereich Unternehmenstheater (z.B. kick-off-Veranstaltung der Deutschen Telekom in der Stadthalle Wetzlar mit 700 Teilnehmern oder incentive-Veranstaltung der Gothaer Versicherung Köln etc.) So kann z.B. Ihr „Leitbild“ in verschiedenen Genres (Science fiction, Liebesfilm, Western etc.) aufgeführt werden oder das Publikum erlebt einen typischen Tagesablauf eines Mitarbeiters als swingendes Musical—direkt, live, vor Ihren Augen entstehend.

 

 

 

Referenzen

 

Es waren wirklich drei Profis vom Feinsten. Die ganze Belegschaft war hingerissen. Sie waren eine echte Bereicherung für unsere Veranstaltung!"

Charlotte Otte, Sparkasse Erwitte-Anröchte,

Unternehmenssteuerung

 

"für Ihre Vorstellung möchte ich mich bei Ihnen auch im Namen meiner Vorstandskollegen nochmals ganz herzlich bedanken. Sie und Ihre Kollegen haben das sensible Thema mit Witz und Humor in das Publikum getragen. Das Feedback unserer Mitarbeiter und die anschließende Resonanz waren durchweg positiv." Jürgen Riepe , Vorsitzender des Vorstandes, Stadtsparkasse Lippstadt

 

"...Ihre Präsentationen als konzeptionell arbeitende Schauspielerin haben bei den Teilnehmern unserer Seminare nicht nur regen Anklang gefunden, sondern viele kritische Themenschwerpunkte pointiert dargestellt..." Werner Krahl, Abtl. Aus- und Fortbildung, Kreissparkasse Heilbronn

 

"...herzlichen Dank für Ihren sehr gelungenen Auftritt auf unserer Messe und die unkomplizierte sympathische Umgehensweise!" Dr. Dirk Gehrmann, Wirtschaftsagentur Artland GmbH

 

"...Gerade vor dem Hintergrund neuer Kommunikationstechnologien und -kompetenzen hat Frau Börner mit erfrischendem themenbezogenen Kabarett die ProjektteilnehmerInnen und Gäste erheitert und angeregt." Katharina Junglas M.A. Beraterin, AW Consult Aachen

 

"Speziell zum Themenbereich Telearbeit hat Frau Börner den Empfang dieser Konferenz auf humorvolle Weise mit Ihrem Kabarett bereichert. Die Form der Darstellung hat den Blickwinkel auf das Thema erweitert und somit effektiv optimiert. Mit Witz und Humor fanden auch widersprüchliche Aspekte ein ventil. Die Teilnehmer und Referenten haben die augenzwinkernde Betrachtung eines "Telearbeitsplatzes im homeoffice" mit Begeisterung aufgenommen."  Prof. Dr. Ing. Dieter Lorenz, Transferzentrum Mittelhessen

 

weitere Aufträge u.a. für: IVG Bonn, Commerzbank Dortmund, IIR Versicherungstrendtage Köln, HOCHTIEF Construction AG Essen; AOK Rheinland, Smurfit Carton, Telekom Bochum, TeDeImmobilien, Stadt Holzminden (Kabarett Demographie) Gothaer Versicherung Köln etc.

 

Referenzen

Michael Becker

 

geb. 1963 ist ausgebildeter Pädagoge und Schauspieler. Seit 1988 spielt er auf deutschen Bühnen sowie im TV und arbeitet an theaterpädagogischen Projekten mit. Als Leiter von Improvisationsworkshops organisiert er zielgerichtete Firmentrainings.

FIRMENTRAINING:
Beruflichen Anforderungen begegnen wir mit größerer Gelassenheit, indem wir uns auf die Kraftquelle des Humors besinnen.
Improvisation ist auch ein Training für Mitarbeiter, neue Kommunikationsformen zu erfahren. Akzeptanz, Offenheit, sich auf Neues und Unbekanntes einlassen - das sind die Grundlagen der Improvisation.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Edith Börner performance consult